Aktuelles und Termine im Jahr 2020

Auf der  Jahreshauptversammlung 2014 wurde der einstimmige Beschluss gefasst, für einen wohltätigen Zweck einen namhaften Betrag zu spenden. Die Waldinteressenten entschieden sich für die Stiftung Elternhaus an der Universitätskinderklinik Göttingen. Für diese Institution, geleitet vom Verein "Elternhilfe für das krebskranke Kind Göttingen e.V.", wurde ein Betrag von 500.- € zur Verfügung gestellt. Spontan entschloss sich Vorstandsmitglied Dr. Uwe Zinngrebe, noch einmal den gleichen Betrag draufzulegen, so dass insgesamt 1000.- € zustande kamen.

Ein Scheck über diese Summe konnte nun vom 1. Vorsitzenden Helmut Hornstein und dem 2. Vorsitzenden Peter Lentschig an Helga Först vom geschäftsführenden Vorstand der Stiftung übergeben werden.

horizontal rule